Startseite

 

HERZLICH WILLKOMMEN BEIM SV MONDAIN

 

 

 

 

 

 

 

 

Grußwort Dezember !

Hallo SV-Mitglieder, Freunde und Gleichgesinnte unserer zwei Rassen und unseres schönen Hobbys insgesamt.

Eine traurige Ausstellungssaison hat uns Corona dieses Jahr beschert . Nicht ein einziges Erntedankfest für unsere Mondain und Romagnoli konnte stattfinden. Extrem traurig denn viele Zuchtfreunde mit denen ich Kontakt hatte, sprachen von sehr guten Zuchterfolgen im Jahr 2020. Sehr sehr schade!

Umso glücklicher und stolzer macht es mich, wie der freundschaftliche Zusammenhalt in unserem SV funktioniert. Sei es nun mittels Telefon, Whatsapp oder kurzen Züchterbesuchen – soweit möglich – einfach ein schönes Gefühl Mitglied in solch einem SV zu sein. Da werden Zuchttiere bei Besuchen auch für andere Zuchtfreunde mitgenommen, welche zeitlich oder aus gesundheitlichen Gründen nicht die Möglichkeit haben selber auf Züchter-Besuchs-Fahrten zu gehen. Oder es werden langfristig Termine und Treffpunkte mit Händlern organisiert, wo unsere SV-Mitglieder ihre überzähligen Tiere noch zu sehr guten Preisen veräußern können. Ebenso wird von der kostenfreien Taubenbörse auf unserer Internetseite gebrauch gemacht, um SG-Zuchtmaterial anzubieten. Ein Anruf oder Whatsapp und keine Stunde später sind die Angebote auf unserer Seite online sichtbar. Unser SV und unsere Mitglieder untereinander kümmern sich um jegliche Züchterbelange.

Denn trotz Corona – das Zuchtjahr 2021 steht bald an und da ist es von großem Vorteil, wenn in den Schlägen nur noch die Zuchtkandidaten heimisch sind.

Und ebenso steht die Ausstellungssaison 2021/22 mit unserem Hauptevent der HSS im Januar 2022 in Aschersleben und 3 Sonderschauen im November + Dezember 2021 an. Meine BITTE bzgl. der HSS – meldet genauso zahlreich wie für unsere diesjährige – leider abgesagte – eventuell jeder noch 2-3 Tiere mehr und wir erreichen eine super-starke Tierzahl.

Also Freunde – Neues Jahr Neues Glück, Kopf hoch und positiv zuversichtlich in das Jahr 2021 geschaut

Euer Heiko Laaß

1. Vorsitzender

 

 

New von 123gif.deNew von 123gif.deNew von 123gif.de

 

 

Hallo SV-Mitglieder, Zuchtfreunde und Interessenten unserer zwei schönen Rasen !

Heute einfach mal eine Auflistung der Wertigkeit bei den lt. Deutschem Rassetaubenstandard geforderten Rassemerkmalen unserer beider Rassen und in welcher Reihenfolge diese bei der Bewertungstätigkeit durch unsere Sonder– oder Preisrichter abgearbeitet werden. Wir züchten in unserem SV Formentauben. Diese Bezeichnung sagt schon sehr vieles. Keine Farben– oder Strukturtauben. NEIN – Formentauben !

Und daran orientiert sich auch der Punkt “Bewertung” im Deutschem Rassetaubenstandard. Wenn ihr diesen Punkt Bewertung von vorn bis hinten durcharbeitet seht ihr – es beginnt mit Gesamteindruck und endet mit dem allerletzten Punkt Gefiederfarbe/Zeichnung. So und nicht anders ist die Reihenfolge und der Stellenwert bei der Bewertung. Aber der Reihe nach.

Beginnen wir mit unseren Mondain:

– Gesamteindruck

– Körperform + Größe – speziell aufgeführt hierbei Brustbreite und

  Brusttiefe, Schulterbreite, Hals, Körperkürze, Körperhaltung, Stand

– Kopfform

– Augenfarbe

– Gefiederfarbe/Zeichnung

Was hierbei nicht erwähnt wird, jedoch unter dem Rassemerkmal “Gefieder” direkt angeführt wird, ist die Vorgabe – Gefieder kurz, anliegend. Darauf bitte achten, damit wir keine plusternden Federbälle in den Käfigen sehen.

Bei den Romagnoli sieht es ähnlich aus:

– Gesamteindruck

– Körperform + Größe

– Körperhaltung

– Fußbefiederung

– Schwanz-Kopf- und Schnabelform

– Augenfarbe

– Gefiederfarbe/Zeichnung

Schaut Euch Eure Tiere nach diesen Kriterien und der Rangfolge derselbigen an und macht nächstes Jahr das beste daraus.

Ich wünsche Euch viel Erfolg und Spaß dabei

und verbleibe mit herzlichem Gruß

Euer Heiko Laaß

1. Vorsitzender

 

 

Hallo Mondainer, Freunde und Interessenten !

 

Die nachfolgenden Zeilen sind nur zu Eurer Information und um Euch aktuell auf dem neuestem Stand zu halten.

Bei uns in Deutschland sind im Deutschem Rassetaubenstandard unsere Mondain mit 20 anerkannten Farbenschlägen aufgeführt.

Dies wären: weiß, schwarz, rot, gelb, Tiger und Schecken in schwarz, rot, gelb, dann folgen blau m schwarzen Binden, blau ohne Binden, blaugehämmert, rotfahl, rotfahlgehämmert, gelbfahl, gelbfahlgehämmert, blauschimmel, rotfahlschimmel, gelbfahlschimmel.

Im Mutterland unserer Rasse, in Frankreich, gibt es in deren Standard derzeit 45 anerkannte Farbenschläge. Unser Freund Thierry Peche hat mir die topaktuelle Liste der Farbenschläge zugesandt und ich möchte Euch diese auf unserer Seite hier einfach mal aufzählen. Erst einmal DANKE für deine Mühen Thierry !

Ich muss jedoch der Ehrlichkeit halber sagen, das Farben dabei sind, welche ich im Original noch nie gesehen habe.

Also auf geht es –

Einfarbig: weiß, schwarz, dun, rot, gelb, chamois (Zwischenfarbe rot-gelb), andalusier

Tiger und Schecken: schwarz, dun, rot, gelb, chamois, andalusier

mit Binden: blau, silber (argente), rotfahl, gelbfahl, chamoisfahl, indigo, blauopal,        rotfahlopal

gehämnmert : blau, silber, rotfahl, gelbfahl, chamoisfahl, indigo, blauopal, rotfahlopal

Schimmel: blau, blaugehämmert, silber, silbergehämmert, rotfahl, rotfahlgehämmert, gelbfahl, gelbfahlgehämmert, reinerbige (homohzygote)

andere: Harlequin – Allmond (vielfarbig – silbersprenkel)

Zu dem Farbenschlag silber (argente) in seinen 4 Varianten kann ich nur sagen, das ich persönlich diese Farbe noch nie gesehen habe und somit keine Auskunft geben kann, ob es in Richtung blaufahl, braunfahl geht oder dem silber z. Bsp. bei den Luchstauben nahe kommt. Wer dazu genauere Auskünfte geben kann – Beiträge hier auf unserer Seite oder unserer Whatsapp-Gruppe sind immer herzlich willkommen.

Ich hoffe das dieser kurze Beitrag eine interessante Lektüre für Euch war und verbleibe

mit herzlichem Züchter/Mondainer Gruß

Euer Heiko Laaß

Anmerkung : in den nächsten Tagen findet ihr hier die Auflistung der Farbenschläge der von uns mitbetreuten Romagnoli

 

 

 

Hallo Romagnolier, Mondainer, Freunde und Interessenten unserer zwei schönen Rassen!

So wie vor einigen Tagen angekündigt, habe ich versucht möglichst viel über die Farbenschläge bei den Romagnoli in Erfahrung zu bringen.

Im Deutschem Rassetaubenstandard sind für Romagnoli derzeit folgende Farbenschläge anerkannt:

weiß, schwarz, tiger/schecken in schwarz, blau m schwarzen Binden, blaugehämmert, rotfahl und seit 2015 aschfahl.

Zum Anerkennungsverfahren hat unser Zfrd. Detlef Goller noch die blauschimmel und rotfahlgehämmert beim Zfrd. Ronald Bube – Mitglied im BZA , angemeldet.

Da die rotfahlgehämmert in Italien, dem Mutterland der Romagnoli, bereits anerkannt sind, wäre hier das verkürzte Anerkennungsverfahren möglich.

Die anerkannten Farbenschläge in anderen europäischen Ländern unterscheiden sich aber kaum von unseren deutschen. In Italien sind wie schon erwähnt die rotfahlgehämmerten anerkannt und rote sind im Anerkennungsvefahren. Wobei das Bild dieses “roten” Romagnoli in unserer Whatsapp-Gruppe in Deutschland definitiv als dominant rot eingestuft würde. Falls jemand von Euch bzgl. anderer Farbenschläge in der EE neue Informationen hat – immer her damit und auf unsere Internetseite oder die Whatsapp-Gruppe gesetzt – wir würden uns darüber freuen .

Wie schon bei den Farbenschlägen unserer Mondain – ich hoffe es war für Euch eine kleine interessante Lektüre über die Romagnoli und verbleibe

Euer Heiko Laaß

1. Vorsitzender

 

UNTER AKTUELL

FINDET IHR:

  • Interessante Ratschläge und Tipps von unserem Gustl
  • Einen höchst interessanten Beitrag von unserem Gustl Heftberger
  • Zum Wohle unserer Tauben
  • Bericht Jahreshauptversammlung der Gruppe Bayern mit JTB am 27.09.2020 in Kelheim
  • Bericht über die Sommertagung von 28.-30.08.2020 in Schmalkalden
  • Beitrag über den Gefiederwechsel bei Tauben
  • Neues zum Rotavirus bei Tauben – “Auslöser der Jungtaubenkrankheit gefunden”

 

                     

Anmerkung –

unsere anderen Sonderschauen sind die

 

– VDT-Schau vom 19.-20. Dezember 2020 in Hannover (abgesagt)

– Sonderschau der Gr. Bayern in Untermaxfeld (abgesagt)

– Die letzte Möglichkeit für unsere Mondain in dieser Saison sich zu präsentieren ist Fienerode Mitte Januar 2021. (seit Freitag, den 27.11.20 leider ebenfalls abgesagt)

 

 

                  

   Bildergebnis für gif bilder linien mit tauben  Bildergebnis für gif bilder linien mit taubenBildergebnis für gif bilder linien mit tauben

 

Lieber Besucher/-inen unserer Interseite!!!

Seit 25.Mai 2018 ist die neue EU- Datenschutzverordnung in Kraft getreten. 

Bei Adress-und/oder Telefonnummeranfragen wendet euch bitte an unseren 1.Vorsitzenden 

Heiko Laaß Tel.: 0177-9392144

Ich habe die Mitgliederliste des Hauptvereins und der Gruppe Bayern, sowie die Mondainkarte wieder online gestellt. Bei denen wo nur der Anfangsbuchstabe des Vornamen steht habe ich leider noch keine Einverständniserklärung. Sobald sie mir vorliegt, werde ich den kompletten Vornamen veröffentlichen.

MfG Sabine Kuhns

Schriftführerin              

 

  

     Unter FORMULARE findet ihr die

 –    BEITRITTSEKLÄRUNG

 –    BANKEINZUGSERMÄCHTIGUNG

 –    DATENABGLEICH SV

 –    EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG WEGEN   

       DATENSCHUTZ

     

            

 

 

                                                 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                     111  

 

 

 

 

          

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

e-mail: heiko-laass@t-online.de

 

Website Übersetzung