Frühjahrsversammlung am 15. April 2018

Unsere Frühjahrsversammlung mit Neuwahlen fand am Sonntag, den 15. April 2018 im Züchterheim des GZV Donaumoos statt.

 

Zum Beginn der Versammlung gedachten wir der verstorbenen Mitglieder Hans Winter und Fritz Schmalzl.

Aktuell hat die Gruppe Bayern 31 Mitglieder. 1 Neuzugang, Johann Ivancsits, wurde einstimmig aufgenommen.

Für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Gruppe Bayern wurden der Zfr. Josef Lang mit der silbernen Urkunde geehrt. Die goldene Urkunde erhielten die Zfr. Anton Höckmeier, Christian Winter, Alois Limbrunner, sowie die nicht anwesenden Mitglieder Xaver Seitz und Johann Englberger.

 

Die Mondainbänder errangen Sandra Seifert in schwarz, Johann Plettl in rot, Josef Kühner in rotfahl und Heiko Laaß in schwarz.

Vereinsmeister wurden: 1. VM – Sandra Seifert, 2. VM – Josef Kühner, 3. VM – Johann Plettl.

Die Neuwahlen führten zu folgenden Ergebnissen:

Alwin Westermayer – 1. Vorsitzender, Josef Kühner – 2. Vorsitzender, Bernd Kuhns – Schriftführer, Christian Winter – Kassierer, Heiko Laaß und Gustl Heftberger – Zuchtwarte, Anton Höckmeier und Gerhard Erndl – Beisitzer.

 

Unsere Herbstversammlung mit Jungtierbewertung findet am Sonntag, den 30.9. in Untermaxfeld statt.

Die Sonderschau der Gruppe Bayern findet vom 8. – 11.11. in Manching statt.

Um 11.35 Uhr beendete Alwin Westermayer die Versammlung, wünschte den Zfr. gute Heimreise und eine erfolgreiche Zuchtsaison.

Bernd Kuhns, Schriftführer