BUSFAHRT ZUR RBES IN UNGARN VOM 18.-21.1.2018

 

                                                   

 

Busfahrt zur RBES in Ungarn vom 18. bis 21.1.2018

Hallo liebe Zuchtfreunde,
anlässlich der Herbstversammlung der Gruppe Bayern wurde auch unsere geplante Busfahrt zur RBES in Ungarn besprochen. Folgendes wurde vereinbart:

1.  Gerhard Erndl organisiert die Busfahrt – bitte meldet Euch bei Ihm bis zum 5.12.(Meldeschluss RBES) an.

2.  Je nach Anzahl der Mitfahrer wird der Fahrpreis bei ca. 100 € pro Person liegen. Bitte überweißt den Fahrpreis auf das Konto des SV mit dem Vermerk „Busfahrt Ungarn“.  Die Kontoverbindung lt: RAIBA  ASCHAFFENBURG IBAN: DE94795625140004749235

3.  Für die Zfr., die schon am MI, den 17.1. nach Iggensbach anreisen und ein Zimmer brauchen, am Ende der Info die Adresse des Hotels.

4.  Für die mitgebrachten Tauben stellt Gerhard Käfige zur Verfügung meldet Gerhard die Anzahl eurer Tiere bis 5.12.

5.  ERINNERUNG – Meldeschluss für die RBES ist der 5.12.17. Meldepapiere bekommt Ihr auf unserer Webseite unter TERMINE oder bei unserer 1. Schriftführerin Sabine Kuhns

ABFAHRT DES BUSES IST AM DO: 18.1.2018 um 8.00UHR AM HOTEL IN IGGENSBACH

HOTEL LINSMEIER, Hauptstr. 5, 94547 Iggensbach
Telefon: 09903-8407  Fax: 09903-2407
e-Mail: hotel_linsmeier@web.de
Internet: www.hotel-linsmeier.de

Für die ANFAHRT   

 http://www.hotellinsmeier.de/content/anfahrt.php

 

 

 

 

 

 

Sommertagung 2017 in Winterstein

 

 

Hallo liebe SV-Mitglieder,

die Zeit rast. Schon ist 1 Jahr voller Arbeit und Aktivitäten vorbei. Aber es war ein richtig gutes Jahr. Wir haben viel auf die Reihe gebracht und können voller Stolz Rückblick halten.

Hier nun einige wichtige Punkte zu eurer Info.

1. Sommertagung 2017

Unsere Sommertagung vom 4. bis 6. August besuchten 40 Personen, davon 28 Mitglieder im SV. Sehr erfreulich war, dass sich 3 Neumitglieder vorstellten und von der Versammlung in der JHV einstimmig aufgenommen wurden. Silke Gretscher wurde bei der nötigen Nachwahl einstimmig als 2. Schrift-führerin und Pressewartin gewählt. Ebenso wurden 2 Satzungsänderungen per Abstimmung einstimmig bestätigt. Insgesamt war unser Treffen sehr harmonisch und Alle arbeiteten konstruktiv mit. Bei der Jungtierbesprechung zeigten die ZF Gerhard Wagner, Klaus-Dieter Opitz und Manfred Fatke die besten Tiere. Alle 3 erhielten jeweils 1 Pokal, gestiftet von unseren Saarländer ZF. Die Tiere wurden besprochen von den SR Opitz, Benz und Heftberger. Das ausführliche und vollständige Protokoll der JHV erhaltet Ihr, wie gewohnt, im Mondain-Journal 2018.

2. Schautermine 2017

Sonderschau der Gruppe Bayern vom 10. – 12. November in Zuchering. Es richten die SR Heiko Laaß und Michael Friedrich
VDT-Schau vom 1. – 3. Dezember in Leipzig. Es richten die SR Heftberger und Laaß.
HSS vom 15. – 17. Dezember in Kulmbach bei unserem ZF Siegbert Zehe. Es richten die SR Benz, Opitz, Friedrich und Laaß.
RBES vom 18. – 21. Januar in Ungarn. ZF Gerhard Erndl organisiert eine Busfahrt. Interessierte ZF sollten sich telefonisch mit Gerhard in Verbindung setzen.

3. Schautermine 2018

Sonderschau der Gruppe Bayern vom 8. – 11. November in Manching.
HSS – wird der 100. Nationale Bundessiegerschau vom 7. – 9. Dezember in Leipzig angeschlossen. Dies wurde so per Abstimmung bei der JHV festgelegt.
VDT-Schau vom 25. – 27. Januar 2019 in Kassel

4. Sommertagung 2018 vom 21. bis 23. September

Unser ZF Gustl Heftberger wird die Sommertagung 2018 in Österreich ausrichten. Veranstaltungsort ist Hotel Strasser in Eschlried Tumeltsham bei Ried. Ihr könnt euch das im Internet unter

Heiko Laaß 1. Vorsitzender SV Mondain, Dorfstr. 27, 06369 Riesdorf
Riesdorf im August 2017

Hallo liebe SV-Mitglieder,

die Zeit rast. Schon ist 1 Jahr voller Arbeit und Aktivitäten vorbei. Aber es war ein richtig gutes Jahr. Wir haben viel auf die Reihe gebracht und können voller Stolz Rückblick halten.
Hier nun einige wichtige Punkte zu eurer Info.
1. Unsere Sommertagung vom 4. bis 6. August besuchten 40 Personen, davon 28 Mitglieder im SV. Sehr erfreulich war, dass sich 3 Neumitglieder vorstellten und von der Versammlung in der JHV einstimmig aufgenommen wurden. Silke Gretscher wurde bei der nötigen Nachwahl einstimmig als 2. Schrift-führerin und Pressewartin gewählt. Ebenso wurden 2 Satzungsänderungen per Abstimmung einstimmig bestätigt. Insgesamt war unser Treffen sehr harmonisch und Alle arbeiteten konstruktiv mit. Bei der Jungtierbesprechung zeigten die ZF Gerhard Wagner, Klaus-Dieter Opitz und Manfred Fatke die besten Tiere. Alle 3 erhielten jeweils 1 Pokal, gestiftet von unseren Saarländer ZF. Die Tiere wurden besprochen von den SR Opitz, Benz und Heftberger. Das ausführliche und vollständige Protokoll der JHV erhaltet Ihr, wie gewohnt, im Mondain-Journal 2018.
2. Schautermine 2017
– Sonderschau der Gruppe Bayern vom 10. – 12. November in Zuchering. Es richten die SR Heiko Laaß und Michael Friedrich
– VDT-Schau vom 1. – 3. Dezember in Leipzig. Es richten die SR Heftberger und Laaß.
– HSS vom 15. – 17. Dezember in Kulmbach bei unserem ZF Siegbert Zehe. Es richten die SR Benz, Opitz, Friedrich und Laaß.
– RBES vom 18. – 21. Januar in Ungarn. ZF Gerhard Erndl organisiert eine Busfahrt. Interessierte ZF sollten sich telefonisch mit Gerhard in Verbindung setzen.
3. Schautermine 2018
– Sonderschau der Gruppe Bayern vom 8. – 11. November in Manching.
– HSS – wird der 100. Nationale Bundessiegerschau vom 7. – 9. Dezember in Leipzig angeschlossen. Dies wurde so per Abstimmung bei der JHV festgelegt.
– VDT-Schau vom 25. – 27. Januar 2019 in Kassel
4. Sommertagung 2018 vom 21. bis 23. September
– Unser ZF Gustl Heftberger wird die Sommertagung 2018 in Österreich ausrichten. Veranstaltungsort ist das Hotel Strasser in Eschlried Tumeltsham bei Ried. Ihr könnt euch das Hotel im Internet unter http://www.gasthof-strasser.com ansehen.
5. Erweiterung des SV
– Bei der JHV lag eine Anfrage der deutschen Romagnoli Züchter vor, welche gerne in unserem SV aufgenommen werden wollen. Die anwesenden Mitglieder waren einstimmig der Meinung, dass die Romagnoli hervorragend zu unseren Mondain passen und beauftragten den Vorstand Beitrittsverhandlungen aufzunehmen. Nachfragen beim Vorstand des VDT haben inzwischen ergeben, dass es von deren Seite keine Vorhalte gibt. Ganz im Gegenteil, der VDT hat angeboten unser Vorhaben mit Rat und Tat zu unterstützen.

i.A. des Gesamtvorstandes gez. i.A. des Gesamtvorstandes

Euer Heiko Laaß Sabine Kuhns
1.Vorsitzender SV Mondain 1. Schriftführerin SV Mondain

ansehen.

Bei der JHV lag eine Anfrage der deutschen Romagnoli Züchter vor, welche gerne in unserem SV aufgenommen werden wollen. Die anwesenden Mitglieder waren einstimmig der Meinung, dass die Romagnoli hervorragend zu unseren Mondain passen und beauftragten den Vorstand Beitrittsverhandlungen aufzunehmen. Nachfragen beim Vorstand des VDT haben inzwischen ergeben, dass es von deren Seite keine Vorhalte gibt. Ganz im Gegenteil, der VDT hat angeboten unser Vorhaben mit Rat und Tat zu unterstützen.

 

i.A. des Gesamtvorstandes                                               gez. i.A. des Gesamtvorstandes

 

Euer Heiko Laaß                                                                  Sabine Kuhns

1.Vorsitzender SV Mondain                                                1. Schriftführerin SV Mondain