“ EIN SV ZUM WOHLFÜHLEN „

vv

 

 

WICHTIG KONTOÄNDERUNG FÜR DIE HAUPTSONDERSCHAU VOM  14.-17.12.2017 IN KULMBACH  

BEI UNSEREM ZUCHTFREUND SIEGBERT ZEHE

 IBAN: DE24771500000000155085  BIC: BYLADEM1KUB 

 

Unter der Rubrik „Termine“ findet ihr die Ausstellungsordnung und die Meldepapiere zur HSS 2017 in Kulmbach.

Die Meldepapiere könnt ihr euch ausdrucken.

Weiterhin findet ihr hier auch die Ausstellungsordnung, die Meldepapiere und die Gesundheitsbescheinigung zur RBES in Ungarn im Januar 2018.

Sabine Kuhns, 1.Schriftführerin

 

     

 

IN DER GRUPPE BAYERN UNTER VERSAMMLUNGEN FINDET IHR DEN BERICHT DER
HERBSTVERSAMMLUNG MIT JUNGTIERBEWERTUNG 2017 IN MANCHING

==============================================================================================

Einigen Sondervereinen gelingt es nur schwer die Mitglieder “bei Laune zu halten”. Nicht so die Züchter der Romagnoli und Mondain! Sie haben entschieden: Gemeinsam sind wir stark!

Der Stand der derzeitigen Aktivitäten in Bezug Aufnahme der Romagnoli-Züchter ist ganz eindeutig folgender :

Wie von der Mitgliederversammlung im August in Winterstein beauftragt , hat der Vorstand des SV Mondain Gespräche mit dem VDT und den Romagnolizüchtern bezüglich einer Aufnahme in unseren SV geführt .

Von beiden Seiten kam ein positives Feedback – die Romagnoliztüchter sind glücklich eine SV-Heimat bekommen zu können und der VDT-Vorstand gab seine Zustimmung zu diesem möglichem  Zusammenschluß .

Sollten also unsere Mitglieder bei der nächsten JHV diesen Schritt und die dafür notwendigen Namens – und Satzungsänderungen zustimmen – steht dann einem neuem SV der Mondain – und Romagnolizüchter Deutschlands nichts mehr im Wege . 

Wir vom SV Mondain freuen uns extrem bis dahin die Romagnolizüchter mit betreuen zu dürfen und freuen uns auf eine erfolgreiche Zukunft für unsere beiden Rassen.

Euer Heiko Laaß 

1. Vorsitzender SV Mondain 

 

Die Romagnoli-Züchter bekommen eine SV-Heimat!

 

Romagnoli, aschfahl,
Foto: Prof. Sell

Die Romagnoli sind eine attraktive Taubenrasse. Leider haben sie bei uns in Deutschland noch nicht die Verbreitung gefunden, die ihnen gebührt. Eine eigene SV-Gründung hat bisher nicht stattgefunden. Nun hat sich der SV der Mondaintauben-Züchter dazu entschlossen, die Romagnoli-Züchter mitzubetreuen.

Romagnoli, rotfahlgehämmert, Foto: Prof. Sell

Der neue Name könnte lauten:

 

“Sonderverein der Mondain- und Romagnolizüchter Deutschlands”.

 

 

Mondain, blau m. schw. Bd.

Wir wünschen beiden Rassen weiterhin immer eine stabile Züchterschar und dem zukünftigen Sonderverein eine aktive und mitgliederreiche Zukunft.
Wilhelm Bauer
Obmann VDT-Zuchtausschuss

==========================================================================================================================
 

 

MELDEZAHLEN                                                      Stand 10.10.2017

 

36           Mondain weiß

8             Mondain schwarz

12           Mondain rot

3             Mondain gelb

42           Mondain blau mit schwarzen Binden

4             Mondain blau-gehämmert

14           Mondain rotfahl

21           Mondain blauschimmel

4             Mondain rotfahl-schimmel

————————————————–

144    (124 im Jahr 2016)

————————————————–

7            Romagnoli weiß
5           Romagnoli schwarz 
9           Romagnoli blau mit schwarzen Binden
5           Romagnoli blau-gehämmert 
23        Romagnoli rotfahl 
2          Romagnoli schwarzgescheckt
 1         Romagnoli AOC – rotfahlgehämmert

————————————————–

52      (48 im Jahr 2015)

===================================

 

 

 

 

 

 

 

 

Mondainer-Ich bin stolz auf euch und ihr könnt selber stolz sein.

neuer Rekord bei Meldung Lipsia 144 Mondain!!!!

absoluter Respekt

Super-ihr seid spitze!!!!

Heiko

 

 

Grußwort September / Oktober

 

Danke ! Merci beaucoup ! Thank you !

 

An die Firma OPPRESSUS, die Firma Teekontor und die Züchterfamilie Meißner!

 

Hallo Mondainer –

Die Show (Schauen) kann beginnen!

Alle für unsere Großereignisse in dieser Ausstellungssaison benötigten Preise sind eingetroffen.

Unser DANK an diese 3 so großzügigen Sponsoren.

Also Mondainer – laßt uns die Käfige mit hochkarätigen Mondain bestücken,

frei nach dem Motto  „Möge das BESTE TIER“ gewinnen.

Ich bin gespannt was unsere „Altversierten“ Mitglieder zu bieten haben und ebenso wie sich unsere „Neuen“ in der Konkurrenz schlagen.

Bei unseren 4 Großveranstaltungen in dieser Saison

1. GSS Bayern

2. VDT-Schau Leipzig

3. HSS Kulmbach und

4. RBES in Ungarn

wollen wir nicht nur den fairen Wettstreit untereinander führen sondern auch mit Spitzentieren neue Züchter für unsere „Edlen Franzosen“ gewinnen.

Es werden sich aber auch einige Züchter auf den Weg in „Die Höhle des Löwen (Mondain)“ nach Frankreich machen um sich dort bei 2 großen Ausstellungen mit den französischen Zuchtfreunden zu messen.

So vertiefen sich Freundschaften!

Außerdem ist unser SV bei den ausländischen Schauen mit geschulten SR vertreten, so daß wir da schon zukunftsweisend mit agieren können.

Also – Ich kann es kaum noch erwarten, daß es bald wieder losgeht und wir ALLE unseren SV mit Stolz und Freude vertreten können – und sei es nur bei Ortsschauen. Jeder gezeigte schicke Mondain ist eine Werbung für unsere Rasse / unseren SV.

„Mondainer – AUF Geht`s“

Ich freue mich auf das Wiedersehen mit Euch allen

Euer Heiko Laaß

1. Vorsitzender SV Mondain

 

 

e-mail: heiko-laass@t-online.de und/oder sabine.rutzel@t-online.de

Besucherz�hler F�r Forum

 

                                                                                          Website Übersetzung